Freitag, 15. November 2019

Tom und Jerry daheim

Wir sind froh, dass es unserem Henry besser geht, die Wunde heilt endlich. Und der Panther wirkt auch wieder fitter als zuletzt.

Seit gestern Abend scheint er auch einen neuen "Kumpel" gefunden zu haben. Rosalie berichtete mir zunächst, er würde unten immer an einer bestimmten Stelle hocken und ganz unruhig warten. Heute Morgen dann das gleiche Spiel in der oberen Etage.  Wir konnten aber nicht erkennen, was er entdeckt hat, vermuteten jedoch eine Maus.

Vorhin dann die lustige Bestätigung. Viel Vergnügen beim Filmschnipsel und schönes Wochenende!


Kommentare:

  1. Das gibt's ja nicht, ich musste mir das Video mehrfach ansehen, um in mein Hirn zu kriegen, dass diese Maus echt ist!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sie hat keine Batterien. :-) Süss, oder? Er hat sie dann so lange gejagt, bis sie irgendwann erschöpft in einer Kiste sass und wir sie ins Freie bringen konnten.

      Löschen
  2. Das ist dann auch noch eine hoch tierliebe "Entsorgung" - mit Rückkehrgefahr. ;-)

    AntwortenLöschen